Herzhafter Genuss

Sommerlich fruchtiger Reissalat mit Buttermilch-Dressing

Für alle unter uns, die gerne süßes mit salzigem kombinieren, ist dieser fruchtige Reissalat mit Buttermilch-Dressing ein MUSS!

Die Süße von Nektarinen, Äpfeln und Mandarinen wird kombiniert mit dem neutralen Reis, der säuerlichen Buttermilch und den salzigen Erdnüssen.

Diesen Reissalat kenne ich schon seit meinen Kindheitstagen.
Bei uns zu Hause gab es den meistens zu gegrilltem Fleisch. Aus diesem Grund esse ich ihn noch immer gerne in der Kombination zu BBQ und kann ihn wärmstens als Ergänzung zu Grillgut, einem grünen Blattsalat und Baguette empfehlen.

Doch nicht nur zum Grillen ist der Reissalat sehr köstlich. Auch als leckerer Zwischen-Snack am Mittag oder mit einer Scheibe Brot zum Abendessen bietet sich dieser Salat an.

Read More
Herzhafter Genuss

mediterrane Polentaschnitten – Fodmap geeignet

Maisgrieß sowie der daraus entstehende Brei werden in Italien Polenta genannt.
Mit Polenta kann man verschiedene Gerichte wie zum Beispiel Polentaschnitten, Polenta Porridge, Polenta Bowl oder auch Polenta-Gratin zubereiten.
Der hohe Anteil an Kohlenhydraten macht Maisgrieß zu einer guten Energiequelle und einem super sattmacher.

Polenta kombiniert mit getrockneten Tomaten und den verschiedenen Gewürzen ist ein geschmackliches Highlight und eine super leckere Beilage zum Beispiel zum Grillen oder einem Salat. Aus diesem Grund stelle ich hier das Rezept für die mediterranen Polentaschnitten vor.

Die lecker aromatischen Schnitten sind Fodmap geeignet.
Bedeutet, dass sie aus Zutaten bestehen, deren Fodmap-Gehalt sehr gering sind.

Read More
Herzhafter Genuss

Buchweizen Wrap – Fodmap geeignet

Mexikanische Burritos oder mit Salat und Hähnchen gefüllte Wraps sind super lecker und gesund. Durch die hohe Varianz und Kombination an Zutaten kann und wird die Füllung wirklich nie langweilig werden. Zusammen mit meinem Partner mache ich derzeit eine vier Wöchige Fodmap-Diät. Aus diesem Grund habe ich mir viele Gedanken zu möglichen Gerichten gemacht. Da […]

Read More
Herzhafter Genuss

Dinnete – der rustikale schwäbische Flammkuchen

Als ich zum ersten Mal das Wort “Dinnete” hörte, konnte ich überhaupt nichts damit anfangen. Ich wusste nicht, ob es sich dabei um ein Brettspiel, ein Gericht oder ein neues Theaterstück handelt.

Schon bald kam ich in den Genuss, eine Dinnete selbst testen zu können.
Hinter dem Wort verbirgt sich tatsächlich eine super leckere Speise, die man so gut wie auf jedem Straßenfest in Stuttgart und der Umgebung testen kann.

Dinnete ist eine Mischung aus einem Flammkuchen und einer Pizza.
Sie besteht aus einem Hefefladen; quasi einem dicken Pizzateig.
Der Belag besteht aus Schmand bzw. Creme Fraiche sowie Speck und geriebenem Käse. Bei Bedarf kann die Speise auch mit Zwiebeln belegt werden.

Read More
Herzhafter Genuss

Mediterrane Hähnchenrouladen mit Pestofüllung

Das Wochenende steht vor der Türe! Das bedeutet, dass ich Zeit und Lust habe, ein leckeres Essen zu kochen. Kombiniert mit einem Glas Weißwein ist das der perfekte Start in das Wochenende.Da ein Gericht mit Hähnchen sehr gut zu Weißwein passt, habe ich mich zu den mediterranen Hähnchenrouladen entschieden. Zu den Hähnchenrouladen passen als Beilage […]

Read More
Herzhafter Genuss

Mediterrane Schupfnudelpfanne – einfach gezaubert

Schon seit geraumer Zeit versuchte mein Freund mich bei jedem Einkaufen zu überreden, Schupfnudeln zu kaufen.
Er wollte unbedingt angebratene Schupfnudeln mit Speck und Sauerkraut kochen.
Doch leider bin ich überhaupt kein Fan von Sauerkraut.

Ich konnte meinen Freund aber dazu überreden, ein anderes Gericht mit Schupfnudeln und ganz ohne Sauerkraut zu kochen.
Und dieses gekochte Gericht nenne ich mediterrane Schupfnudelpfanne.
Es ist wirklich super einfach zu kochen und benötigt außer den Schupfnudeln nur ein bisschen Gemüse, Fetakäse und Pesto.

Read More
Herzhafter Genuss

Gegrillte Cevapcici mit Tomatenreis

Als ich über Urlaube in meiner Kindheit nachdachte, kam mir in den Sinn, dass ich mir das Urlaubsfeeling nach Hause holen möchte.
Mit einem leckeren Essen sollte das eigentlich gelingen.
Allerdings wollte ich etwas kochen, das einfach und schnell zubereitet ist.
Zudem ist es warm und sonnig draußen, weshalb also nicht das Kochen mit dem Grill zu verbinden?!

Read More
Back To Top