Buchweizen Wrap fodmap geeignet
Herzhafter Genuss

Buchweizen Wrap – Fodmap geeignet

Buchweizen Wrap mit leckerer Füllung - Fodmap geeignet

Mexikanische Burritos oder mit Salat und Hähnchen gefüllte Wraps sind super lecker und gesund. Durch die hohe Varianz und Kombination an Zutaten kann und wird die Füllung wirklich nie langweilig werden.

Zusammen mit meinem Partner mache ich derzeit eine vier Wöchige Fodmap-Diät. Aus diesem Grund habe ich mir viele Gedanken zu möglichen Gerichten gemacht. Da ich gefüllte Wraps wirklich liebe, habe ich eine leckere geeignete Variante mit Buchweizenmehl gefunden.
Das Buchweizen Wrap ist komplett glutenfrei und Fodmap geeignet.
Bedeutet, dass sie aus Zutaten bestehen, deren Fodmap-Gehalt sehr gering sind.
Für die Füllung sind den Geschmäckern keine Grenzen gesetzt. Das ist ja das tolle an gefüllten Wraps. Wichtig ist natürlich auch hier, dass sie Fodmap-geeignet ist. als Grundlage bzw. Aufstrich habe ich meine selbst gemachte Basilikum Pesto verwendet. Wer eher Tomaten Pesto bevorzugt, kann natürlich diese verwenden. Wichtig ist, dass sie nur aus Zutaten besteht, die in dieser Diät eingesetzt werden dürfen. Meine beiden Varianten könnt ihr problemlos nutzen 🙂
Zusätzlich habe ich angebratene Hähnchenstücke, Tomaten, Fetakäse und Salat als Füllung verwendet.

Für alle, die nicht wissen was FODMAP bedeutet:
Kurz zusammengefasst sind Fodmap bestimmte Zucker- und Alkoholverbindungen, die in Lebensmitteln enthalten sind. Lebensmittel, die Fodmap enthalten, werden von Bakterien im Darm zersetzt. Durch diesen Prozess entstehen Gase. Diese sind nicht schädlich für den menschlichen Körper, können aber Beschwerden wie zum Beispiel Blähungen, Durchfall oder Bauchschmerzen verursachen.
Diese Beschwerden können verringert werden, indem eine Fodmap-arme Ernährung für maximal bis zu 6-8 Wochen eingehalten wird.

Solltet ihr auch diese Ernährungsdiät ausprobieren wollen, findet ihr im Internet zahlreiche Lebensmittel-Listen, auf denen die Lebensmittel mit niedrigem, mittleren und hohem Fodmap-Gehalt ausgewiesen sind.
Die Speisen mit hohem Gehalt müssen komplett gemieden werden.

Das wird für das Buchweizen Wrap mit leckerer Füllung benötigt:

Zutaten für den Buchweizen Wrap
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.

Zutaten
  

Für das Wrap

  • 150 g Buchweizen Vollkornmehl
  • 200 ml Wasser (+/- 50 ml)
  • 0,5 Tl Salz

Für die Füllung

  • 5 El Basilikum Pesto (meine Basilikum Pesto)
  • 4-6 Blätter Kopfsalat
  • 100 g Fetakäse
  • 100 g Cherrytomaten
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver nach Bedarf (zum Würzen)

Zuallererst wird der Buchweizen Wrap-Teig vorbereitet, indem das Mehl mit dem Salz gemischt wird. Anschließend wird das Wasser in kleinen Schlucken hinzugefügt. So lange mit einem Schneebesen die Masse immer wieder durchmischen, bis die richtige Wassermenge hinzu gegeben wurde.
Der Teig sollte zum Schluss die Konsistenz von einem Pfannkuchenteig haben; nicht zu breiig aber auch nicht zu flüssig.

Der Teig sollte dann ca. 10 Minuten ruhen.

Während der Teig ruht, werden das Hähnchenfleisch, die Tomaten und der Fetakäse klein geschnitten.

Anschließend werden die Wraps mit ein bisschen Olivenöl in einer Pfanne ausgebacken. Dazu Olivenöl in eine heiße Pfanne geben. Dieses verteilen und eine Teilmenge des flüssigen Teiges in die Pfanne geben. Sobald die Seite goldbraun ist, wenden.

Die ausgebackenen Wraps werden auf einem Teller bei Seite gestellt.
Sollten sie warm verzehrt werden, dann sollten diese in einem Backofen bei ca. 50°C warm gehalten werden.

Im nächsten Schritt wird das Hähnchenfleisch in einer Pfanne angebraten.
Gewürzt wird das Fleisch nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver.

Sobald alle Zutaten für den Buchweizen Wrap vorbereitet sind, kann er befüllt werden.

fertig belegter Buchweizen Wrap
Buchweizen Wrap mit leckerer Füllung - Fodmap geeignet

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top