Süße Verführungen

Müsliriegel selber machen – einfaches Basisrezept

Wie ihr bestimmt wisst oder euch denken könnt, stehe ich total auf selbst gemachte und/ oder selbst gebackene Leckereien! Für meine Hobbys Backen, Kochen & Fotografieren probiere ich unheimlich gerne neue Dinge bzw. Rezepte aus. Die wahren Köstlichkeiten halte ich in einer Schritt-für-Schritt Anleitung auf meinem Blog fest. In diesem Beitrag stelle ich euch das […]

Read More
Süße Verführungen

Saftiges Bananenbrot ohne Ei

Lust einen Kuchen zu backen und zufällig überreife Bananen zu Hause? Dann ist ein Bananenbrot (ohne Ei) genau das richtige für dich!
Die Zutaten sind in schneller Zeit zusammengemischt.
Zudem ist diese Leckerei die beste Möglichkeit, reife Bananen zu verwerten.
Ein weiterer Pluspunkt für diesen Kuchen ist, dass er richtig gut bei Freunden & Familie ankommt. Die Bananen machen ihn saftig und locker zu gleich.

Er ist die perfekte Ergänzung zu einem gemütlichen Cappuccino am Mittag, einem ausgiebigen Brunch oder einem leckeren süßen Frühstück.

In mein Rezept für das ‘Bananenbrot ohne Ei’ habe ich für alle Allergiker und Veganer unter uns das Ei durch mit Wasser angerührtes Sojamehl ersetzt.
Zudem habe ich einen Teil des benötigten Mehls mit Haferflocken getauscht, damit er ein bisschen gesünder ist.

Read More
Brot und Frühstücksideen

Porridge mit Spirulina und Gerstengras

Mein Arbeitsalltag startet nach einem energetischen Sportprogramm mit einem gesunden und ausgewogenen Porridge. Da ich Abwechslung mag, variiere ich meistens mit den Früchten (ich kaufe bevorzugt saisonale Früchte) oder den Zutaten für das Topping. Jedoch ist nicht nur die Abwechslung wichtig für mich, sondern auch das Ausprobieren von neuen Zutaten oder Zutaten-Mischungen. Aus diesem Grund […]

Read More
Brot und Frühstücksideen

Polenta Porridge mit leckerem Superfood

Unter der Woche benötige ich für einen leckeren Start in den Tag ein warmes Porridge. Jedoch sollte es nicht jeden Morgen die selbe Mischung sein. Aus diesem Grund variiere ich gerne mit Zutaten, die ich immer zu Hause habe.
Eines meiner neuen Lieblingsrezepten ist das Polenta Porridge mit leckerem Superfood.

Es besteht als Basis-Zutat aus einem Maisgrieß-Brei. Hinzugefügt werden eiweißhaltiges und kalorienarmes Skyr (in Natur), haferflockenreiches Müsli sowie eine kleine Portion Chiasamen und Quinoakörner.

Der hohe Anteil an Kohlenhydraten macht Maisgrieß zu einer guten Energiequelle für Ausdauersportler.

Read More
Brot und Frühstücksideen

Dinkelvollkorn Weckle mit buntem Topping

Letztes Wochenende wurde wieder ein Synchronbacken von Zorra (Kochtopf) und Sandra (Snuggs kitchen) ins Leben gerufen.Am Sonntag wurden leckere gesunde Brötchen – Dinkelvollkorn Weckle mit buntem Topping – gebacken. Beim Synchronbacken geht es um Spaß. Alle Teilnehmer des Events backen mehr oder wenig gleichzeitig ein vorgegebenes Rezept. Jeder – egal ob Back-Anfänger oder -Profi – kann an […]

Read More
Brot und Frühstücksideen

Overnight Oats mit Hafermilch

Wie sieht euer perfekter Start in den Tag aus?Mein perfekter Start in den Tag beginnt mit einem Jogging-Lauf oder einem Fitness-Workout und wird mit einem leckeren gesunden Frühstück abgerundet. Auf keinen Fall darf es morgens hektisch bei mir zugehen.Aus diesem Grund ist eines meiner Lieblings-Frühstücke das Overnight Oats mit Hafermilch. Es besteht aus über Nacht […]

Read More
Brot und Frühstücksideen

Hafermilch Rezept – einfach, schnell & lecker!

Für alle, die einen Kuhmilch-Ersatz suchen oder einfach mal selbst einen Pflanzen-Drink zubereiten möchten, gibt’s hier ein super einfaches Hafermilch Rezept. Um selbst Hafermilch oder Haferdrink zubereiten zu können, werden lediglich drei Zutaten benötigt: Haferflocken, Salz und Wasser.Alles drei sind Zutaten, die eigentlich fast jeder zu Hause hat oder die super einfach zu beschaffen sind. […]

Read More
Brot und Frühstücksideen

Buchweizen Quinoa Brötchen – Fodmap geeignet

Ein perfekter Start ins Wochenende besteht bei mir aus einem leckeren und ausgiebigen Frühstück mit selbst gebackene Brötchen sowie einer Auswahl an Brotaufstrichen.
Langweilig darf es bei mir nicht werden. Aus diesem Grund backe ich jedes Wochenende eine andere Brötchensorte oder eine Varianz einer bereits bestehenden.

Da ich zusammen mit meinem Partner eine vier Wöchige Fodmap-Diät mache, habe ich mir viele Gedanken zu einer ausgewogenen Ernährung für diese Diät-Tage und natürlich auch fürs Wochenende gemacht.
In diesem Rezept stelle ich leckere Buchweizen Quinoa Brötchen vor.
Sie sind gesund, Fodmap geeignet und können sogar auch ganz einfach glutenfrei hergestellt werden. Hierfür muss nur auf die Haferflocken geachtet werden.

Read More
Back To Top